25. Dezember 2014 · Kommentare deaktiviert für Vorstellung loslassen · Kategorien: erfolgsakademie

Wie so oft passt der Spruch: „Es kommt immer anders, als man denkt“. Je mehr ich an meinen festen Vorstellungen festgehalten habe, desto weniger wurden sie Realität. Durch die innere Bindung an meine Vorstellungen blockiere ich mich in der Entfaltung meiner Möglichkeiten.

Nur durch das Loslassen meiner Vorstellungen öffne ich mich gegenüber dem, was mir das Leben schenken will und kann.

Wie lasse ich meine Vorstellungen los? Klar, indem ich meine Aufmerksamkeit im „Jetzt und Jetzt“ belasse, anstatt laufend gedanklich in der Zukunft zu leben. „Also Loslassen – anstatt Festhalten –  denn es kommt eh meist anders, als man denkt!“

Kommentare geschlossen.