25. August 2013 · Kommentare deaktiviert für Mental auf Erfolgskurs „Affirmationen“ · Kategorien: erfolgsakademie

Das Wunder der Selbstbeeinflussung

Der Kick down… Affirmationen“

Affirmationen sind der Kick down. Sie sind wie ein 12-Zylinder-Motor. Sie rasen rekordverdächtig schnell nach vorne.

Wussten Sie, dass Affirmationen Ihr Leben konstruieren? Wussten Sie, dass Sie jeden Tag Affirmationen benutzen?

Der Knackpunkt ist, dass Affirmationen uns dahin gebracht haben, wo wir jetzt im Leben stehen. Haben Sie das mal bedacht? Unsere alltäglichen Redewendungen beinhalten so viele Affirmationen, die können uns massiv beschränken und begrenzen oder anspornen, ermutigen und positiv weiterbringen. Wir sollten stets unsere Redensart und geflügelte Worte hinterfragen.

Ihr Geist und Bauchgefühl bringen Sie in eine Stimmung der Begeisterung, wenn Sie sich täglich bewusst mit konstruktiven Formulierungen anfeuern. Das bringt Sie immer wieder in eine positive Hurra-Stimmung, in gute Zustände!

„Hmmm! Affirmationen???” „Suggestivformel???“ Sicherlich sagt der eine oder andere jetzt skeptisch: „Ich habe schon mit so vielen Affirmationen gearbeitet, das hat mich zwar motiviert und zeitweise in einen Beifallssturm gebracht, doch meine Situation hat sich keineswegs verbessert noch haben sich meine Lebensverhältnisse verändert.” Da stimme ich Ihnen voll und ganz zu: Weil Affirmationen Widersprüchlichkeiten auslösen können. Denn wenn Sie bewusst positive Affirmationen herunterrasseln, können Sie an dem Duell zwischen der Affirmation und den unbewussten Gegenspielern scheitern. Durch die positiven Aussagen melden sich die im Unterbewusstsein liegenden Saboteure und Blockaden. Die grinsen die bejahenden Aussagen ganz keck an und sagen: Hey, was willst du? Die zeigen ihnen regelrecht die rote Karte.Schätzen Sie mal! Wer frohlockt? Was ist stärker: Ihre im Unterbewussten protokollierten Glaubenssätze oder die bejahenden positiven Worte?

Ja, bärenstark sind Ihre alten Muster und Glaubensüberzeugungen, die den Affirmationen die Stirn bieten. Alle tief liegenden Muster und eingedrillten Glaubenssätze bekommen Sie keineswegs nur mit Affirmationen in Hand umdrehen gelöst und ausradiert. Fürwahr, welch ein Glück! Die Wahrheit ist: Affirmationen funktionieren sehr wohl und sind meisterhaft zuverlässig. Sie wissen nun, dass Ihre Gespräche ständig mit Affirmationen geschmückt sind? Hören Sie sich mal öfters bei Ihren Gesprächen und Selbstgesprächen zu, dann haben Sie den leuchtenden Beweis dafür, dass Affirmationen sich wie eine aneinanderreihende Kette durch Ihr Leben ziehen.

Was bewirkt Ihre Powersprache? 

Hören Sie sich einmal aufmerksam zu! Sie werden staunen, welche Ausdrucksweisen Sie benutzen!

Erkennen Sie sich in der einen oder anderen Redewendung wieder?

Ich werde nie mehr als 1.500 Euro verdiene … Mir geht es nicht gut, weil … Ich bin heute nicht gut drauf … Ich stehe ständig unter Stress … Ich kann mir das nicht leisten … Ich habe immer wieder Pech … Mir geht es gut, aber … Heute war ein Scheiß-Tag, weil … Ich bekomme die Krise, wenn … Ich werde von Katastrophen verfolgt, das ist … Ein Drama folgt dem anderen … Ich fühle mich so besch… Immer werde ich von dem mies behandelt … Das Wetter ist ja grässlich … Der Verkehr war heute wieder so schrecklich … Nur Affen unterwegs … Der Tag fing ja gut an, aber … Das Leben gefällt mir, aber dies und jenes macht mich unglücklich … Ich könnte ja zufrieden sein, aber … Wir sind eigentlich ganz glücklich, wenn …  Eigentlich bin ich zufrieden, aber … Das Leben ist im Grunde schön, aber es ist mir nicht wohl gesonnen … Das Leben könnte so schön sein, doch letztlich fehlt mir noch …

Ich habe dies und jenes erledigt, doch es könnte besser sein … Wenn es mir mal gerade gut geht, dann stellt sich wieder eine Katastrophe nach der anderen ein und … Ich könnte glücklich sein, doch der / die machen mich wütend. Eigentlich liebe ich meine Partnerin, meinen Partner, aber … Immer wieder die gleichen dummen Ausreden … Ich bin zufrieden, doch die anderen regen mich ständig auf. Ich liebe meine Arbeit und bin ein fröhlicher Mensch, doch ich werde von der / dem gemobbt. Wenn ich in meinen Einkaufswagen schaue, der ist nur halb gefüllt und schon sind 100,– Euro weg, das Leben ist so teuer, das kotzt mich an … Wenn das liebe Geld nicht wäre … Greif einem armen Mann mal in die Taschen, da findest Du nur ein Loch….Dieses Wetter heute macht mich so…..!”

Und so weiter. Hören Sie sich manchmal solche Aussagen sprechen? Ist Ihnen jetzt deutlich geworden, was Sie mit solchen Redewendungen und den damit verbundenen Gefühlen erreichen? Was wohl? Sicherlich keine beständige Zufriedenheit noch glückliche Zustände, weder Reichtum noch Geldfluss! Und obendrein bleibt die Begeisterung und die Motivation auf der Strecke.

Logisch, oder? Wenn Sie diese Redensarten immer wieder im Alltag wiederholen, und dies jahrein, jahraus, erschaffen Sie dadurch Ihre Gedankenmuster und Glaubenssätze. Und diese prägen sich wie eine Gravur in Ihre Zellen ein. Nun können Sie sich vielleicht vorstellen, wieso Sie sich manchmal so energielos, erschöpft, genervt oder unglücklich fühlen? Zweifelsohne: Weil Ihr geistiger Diener Ihren Worten folgt, denn Worte hypnotisieren und führen. Das Resultat Ihrer Gedanken und Sprache sind Ihre Glaubensüberzeugungen und Einstellungen, die eine starke Kraft haben. Und alle Gedanken, Informationen und Wahrnehmungen, ob positiv oder negativ, werden über den Blutkreislauf an den Körper weitergeleitet und rufen Reaktionen in unserem Organismus hervor. Es gibt kein psychisches und mentales Erleben ohne eine konkrete Körperreaktion. Ich betone immer wieder: „Nur Sie allein können jederzeit Kraft Ihres Geistes und Ihrer Gefühle Einfluss auf ihre Körperreaktionen und Umwelt nehmen. Sie erschaffen sich mit Ihren Gedankenimpulsen und Ihrer täglichen Powersprache Ihre Welt und Ihre Zukunft.” Ist das klar?

Führen Sie sich stets vor Augen, wie viel negative Aussagen Sie tagtäglich von sich geben? Unser negatives Gedankenkarussell resultiert teils aus den bisher gespeicherten und erlebten Erfahrungen, aus den negativen Interpretationen von Situationen und Dingen, von Menschen und unserer Problemstellung. Und so weiter.

Achten Sie auf Ihre Gedanken und Ihre Sprache! Also, weg mit den Einschränkungen! Weg mit den Einwänden! Weg mit den negierenden Redewendungen! Weg mit der Opferhaltung!

Ab heute gilt nur noch die Power-Sprache und eine klare Aussage, die Sie zu Reichtum führt und glücklich macht.

  • Ich bin glücklich.
  • Ich bin zufrieden.
  • Ich bin großartig.
  • Ich bin stolz auf mich.
  • Ich bin reich.
  • Ich bin gesund und vital.
  • Ich bin eine starke Persönlichkeit.
  • Ich bin wohlhabend und glücklich.
  • Mir geht es gut.
  • Heute ist ein schöner Tag.
  • Das Leben ist schön.
  • Alles läuft bestens.
  • Ich habe Hervorragendes geleistet.
  • Ich bin erfolgreich.
  • Ich führe eine glückliche Beziehung. Ich bin froh und dankbar.
  • Das Geld läuft mir nach. Danke, du liebes Geld.
  • Ich kann mir schöne Dinge kaufen.
  • Ich kann mir alles leisten, was ich will.

Schluss Punkt. Benutzen Sie nur Redenwendungen ohne „Wenn und Aber!!“ ohne „ach, die anderen oder das Wetter!!“ Nur noch klare Aussagen. Keine Kummer-Sprache, die ausgerichtet ist, seelisches Leid zu produzieren und Ihre Energie auf den Null-Punkt bringt. Akzeptieren Sie nicht mehr das selbstgezimmerte Leid und Schmerz. Einverstanden!

Denken Sie sich in Bestform, und Sie werden sich vitaler, körperlich und geistig wohler fühlen. Sie werden mit Begeisterung und mehr Lebensfreude Ihren Alltag erleben. Dadurch wird sich auch ihr Energiefeld positiv verändern. Sie können eindeutig und nachdrücklich mit Ihrer täglichen Redensart und gezielten Affirmationen Ihre Wünsche und Ziele verstärken. Übrigens, Ihr Affirmationsprozess benötigt etwas Unterstützung. Führen Sie beide Erfolgsinstrumente, wie die EFT® und Affirmationen zusammen. Die Kombination der Emotionalen Freedom Technik und Affirmationen erlauben Ihnen, viele Hindernisse zu beseitigen, selbstgezimmerte negative Zustände aufzuheben und Ihre Wünsche nachhaltig zu bekräftigen. Ohne die vielen negativen Redewendungen und wenn und abers, alltäglichen Sorgen und Belastungen laufen Sie leicht und locker mit Freude durch den Alltag. Sie sehen die Welt mit ganz anderen Augen an und bewältigen jede Situation mit einem Lächeln und Gelassenheit.

Ihr Glücks-Flow: Halten Sie den Fokus in erwartungsvoller Freude, auf das, was Sie von Herzen wollen. Lösen Sie sich von negativen Gefühlen und schweren Gefühlszustände. Sie werden überrascht sein, wie sich Ihre Power-Sprache positiv auf Ihre Gefühlswelt und Lebensqualität auswirkt. Ihr innerer Friedensprozess kommt in Gang, Ihre machtvolle Gefühlsfreunde „Optimismus” und „Freude“ sowie die Gefährten „Begeisterung, Zuversicht, Mut und Liebe“ kommen so richtig in Fahrt.

Worte hypnotisieren und führen.

Aktivieren Sie Ihren Geist zu jeder Tageszeit mit Worten, die Sie positiv beeinflussen.

Hier sind einige „Mentale Kicks“ für eine positive Hurra-Stimmung, für mehr Erfolg, Motivation und Reichtum.

Wiederholen Sie bejahende Affirmationen ständig, tagein, tagaus, bis sie sich wie ein „Ohrwurm” in Ihr Unterbewusstsein gelegt haben. Ihre positive Power-Sprache beeinflusst alles. Ihre Finanzen können besser gedeihen, und Ihre Anziehungskraft wird immer stärker. Bleiben Sie beharrlich, weil Sie eine schwingungsmäßige Veränderung herbeiführen, was wiederum zur Wunscherfüllung führen kann.

Sprechen Sie kurze und präzise Sätze mit emotionaler Intensität zu Ihrem Thema ganz laut aus. Die Intensität macht’s! Brüllen oder singen Sie ganz laut Ihre positiven Wörter oder Satzgefüge aus. Sprechen Sie nicht nur einmal den Satz aus, sondern rasseln Sie ihn 5, 10 oder gar 30 Minuten hintereinander herunter. Was meinen Sie, was dann passiert? Genau: ein Kick down! Wie ein 12-Zylinder-Motor rasen Sie im Rekordtempo nach vorne. Mit den Gedankenimpulsen aktivieren Sie Ihr inneres Potential. Und der Clou ist, Sie feuern sich zur Spitzenleistung an! 

Nehmen Sie sich für mindestens eine Woche einen Satz als Affirmation vor. Sie können jederzeit den Power-Satz abändern. Bleiben Sie stets in Ihrem Lebens-Thema und vor allem im Gefühl.

Atmen Sie nach jedem bejahenden Satz aus, wieder tief durch die Nase ein und durch den Mund erneut aus.

Verbinden Sie die Power-Sätze mit dem Erfolgsturbo EFT® und Sie kommen pfeilgeschwind zu Ihren Zielen und Wünschen.

Der Knackpunkt:

Die „Suggestiv-Formel“ mit einer Schatzkiste voller Motivation und Begeisterung

Sie können die Schatzkiste mit den folgenden bejahenden Sätzen nur aussprechen oder Sie verbinden sich mit dem Erfolgsturbo EFT®. Sie können wahlweise nur den Handkantenpunkt oder alle Entspannungspunkte beklopfen. Sagen Sie bei jedem Entspannungspunkt den Affirmationssatz. Bleiben Sie in Ihrem Körperbewusstsein und Reichtumsgefühl.

  • Ich bin ein Magnet für Lebensfülle und Geldfluss.
  • Ich liebe mein Leben und mein Vermögen.
  • Ich liebe meine Arbeit, meinen Job. Das Leben ist schön.
  • Ich bin motiviert und glücklich.
  • Ich bin begeistert von mir und meinem tun.
  • Ich bin absolut „Spitze“!
  • Mein Erfolg ist mir sicher. Ich umarme meinen Erfolg.  
  • Ich bin fähig und erreiche alles, was ich will.
  • Ich bin mutig und erfolgreich.
  • Ich bin stark und Leistungsfähig. 
  • Ich ziehe liebe Menschen an, die mich inspirieren und stärken.
  • Ich liebe, wertschätze und respektiere mich.
  • Ich erkenne mich und meine Fähigkeiten an.
  • Ich schaue mit großer Freude auf mich und meine Familie.
  • Ich fühle mit meinen Mitmenschen.
  • Ich respektiere und wertschätze alle Menschen.
  • Ich habe die Kraft, alles zu verändern.
  • Ich habe eine positive Einstellung zu mir selbst, zu Geld und Reichtum.
  • Ich erfahre Unterstützung. Danke.
  • Ich bin ein geliebtes Kind auf dieser Erde.
  • Ich darf in einer glücklich Beziehungen leben.
  • Es macht mir Freude, viel Geld in den Fluss zu bringen.
  • Ich akzeptiere viel Geld und Reichtum in meinem Leben. Ich bin glücklich.
  • Ich lasse das große finanzielle Glück zu.
  • Ich fühle mich sicher und geborgen.
  • Alle Schätze dieser Welt dürfen bei mir bleiben.
  • Ich darf ein reich erfülltes Leben führen.
  • Ich darf mich auf der ganzen Welt mit viel Geld wohl fühlen.
  • Viel Geld gibt mir Sicherheit und ein sorgenfreies Leben.

 Gefühls-Feedback: Was sagt Ihr Bauchgefühl?

  

 

 

 

Kommentare geschlossen.