18. Januar 2018 · Kommentare deaktiviert für Die Macht Ihrer Atmung! · Kategorien: erfolgsakademie

Das Wunder „ATMUNG“! Atem ist Lebens- und Vitalkraft!

Mit der richtigen Atmung mobilisieren Ihre Lebensenergie, stabilisieren Ihre Gesundheit und gehen souverän durch den Alltag. Sie lassen Stress, Ängste und Sorgen los, sind ausgeglichen und managen alles bravourös. 

Unser Atem ist eine powervolle Energie. 

Eine Energie zum Nulltarif! Somit versteht sich von selbst, welche Rolle der Atmung zukommen sollte. Wissen Sie, dass der bewusste Atemstrom positiv Ihr seelisches und körperliches Gleichgewicht beeinflusst? Wenn Sie rasch Ihren Energiepegel steigern wollen, dann brauchen Sie sich nur an die Naturkraft, Ihre Atmung zu wenden. In unserer Atmung liegt vielfach unsere Gesundheit und unsere Krankheit verborgen; denn alle Zellen unseres Körpers brauchen Sauerstoff, um ihre Funktionen überhaupt richtig ausüben zu können.

Doch leider vergessen wir immer wieder, uns bewusst an unsere machtvolle Energie anzuschließen. In unserer stressigen, schnelllebigen Zeit kleben die meisten Menschen am Stuhl fest. Durch permanentes Sitzen sei es im Büro, im Auto oder vor dem Fernseher wird unser Brustkorb eingeengt und der Atemstrom reduziert. Dadurch wird die natürliche Bauch- oder Zwerchfellatmung unterbunden und die inneren und äußeren Atemmuskeln wie Zwischenrippenmuskulatur und Zwerchfell erschlaffen. Die Folge ist eine oberflächliche kurze und flache Brustatmung. Unser Atemstrom reicht gerade noch zum Überleben! Doch was kann durch eine mangelhafte Atmung also Unterversorgung der Körperzellen geschehen? Sie werden es nicht glauben, aber es hat gravierende Folgen für unsere Gesundheit.

Tut Sauerstoffmangel weh?

Was meinen Sie? Ist Sauerstoffmangel der Totengräber menschlicher Zellen?

Sie wissen, dass Sauerstoffmangel nicht nur die Fische im Wasser sterben lässt, es tötet auch die menschlichen Zellen und handikapt die Zelle an der schnellen Zellerneuerung. Wenn die Organe also unsere Körperzellen mit zu wenig Sauerstoff und Lebensenergie versorgt werden, können sie ihre Aufgabe nicht richtig erfüllen. Ja, Sauerstoffmangel tut in der Tat weh. Wer kennt das nicht? Der Zelluntergang in unserem Organismus ist gepflastert mit bekannten Warnzeichen wie, lokalisierte Schmerzen, leistungsmindernden Funktionsstörungen, Stauungen, Schwellungen, Verspannungen und die vielen Bewegungsblockaden.

Machen Sie sich immer wieder klar: Ihre bewusste Atmung ist ein machtvolles Mittel gegen allerlei Wehwehchen und stressige Situationen, Sorgen und Kummer.

Daher atmen Sie jeden Tag mehrmals bewusst trief durch die Nase ein und durch den Mund aus. Somit zapfen Sie viel Energie – Sauerstoff – an und schicken vermehrt Lebenskraft an all Ihre Körperzellen.

Die Wirkung ist einfach gesunderhaltend, denn richtiges, bewusstes und tiefes Atmen (Bauchatmung) entgiftet und entschlackt den Körper. Auf diese Weise werden die Leber und Nieren entlastet. Der Stoffwechsel wird angeregt und die Lebensenergie zum Fließen gebracht. Dies wirkt sich günstig auf Muskeln und Nerven aus. Tiefe Atemzüge lösen wirkungsvoll Muskelanspannungen und panikartigen Attacken. Gleichzeitig werden die verhängnisvolle Kette angstvoller Vorstellungen und die ruhelose Tätigkeit des Geistes unterbrochen. Also Ihre Gefühle brauchen nicht mehr Achterbahn zu fahren, denn der Geist findet zur Ruhe. Müdigkeit, Schwäche und übermächtige Gefühle werden aufgefangen und wieder ins Gleichgewicht gebracht.

Hot Tipp: Stärken Sie Ihre Gesundheit und holen Sie sich täglich eine große Portion Lebenskraft mit bewussten Atemzügen.

Sichern Sie sich das Gratis eBook „Die Macht Ihrer Atmung!

Kommentare geschlossen.